Verhandlung

Verhandlung ist Teil des Zivilprozesses, der mit der Einreichung einer Klage beim erstinstanzlichen Gericht beginnt. Danach gibt das Gericht in der Regel den Parteien die Möglichkeit, in einem sog. schriftlichen Vorverfahren ihre Auffassungen zu den Sach- und Rechtsproblemen durch Schriftsätze darzulegen. Danach setzt das Gericht Termin zur mündlichen Verhandlung an. Die mündliche Verhandlung kann - je nach Kompliziertheit der Sach- und Rechtslage - auch in mehreren Terminen durchgeführt werden. Der Prozess (das Verfahren) endet im jeweiligen Rechtszug mit einem Urteil oder Beschluss des Gerichts.

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z