Arbeitsgericht Oberhausen: Kündigung des Leiters eines Fan-Shops

07.03.2016

Es ist mitzuteilen, dass der Rechtsstreit vor dem Arbeitsgericht Oberhausen durch Klagerücknahme beendet ist. Laut Mitteilung des Klägervertreters soll es eine außergerichtliche Einigung gegeben haben.

Arbeitsgericht Oberhausen, 2 Ca 154/16, Pressemitteilung vom 23.02.2016

Für Fragen, Kommentare und Anregungen steht Ihnen zur Verfügung: pressestelle@arbg-oberhausen.nrw.de