Arbeitsgericht Köln im Winter
Quelle: Justiz NRW

Arbeitsgericht Köln: Direktor des Arbeitsgerichts Köln Dr. Dirk Gilberg zum Richter am Verfassungsgerichtshof für das Land Nordrhein-Westfalen gewählt

29.11.2019

Der Landtag des Landes Nordrhein-Westfalen hat am 29. November 2019 Herrn Direktor des Arbeitsgerichts Dr. Dirk Gilberg zum Richter am Verfassungsgerichtshof für das Land Nordrhein-Westfalen gewählt. Das Amt des Landesverfassungsrichters wird Dr. Gilberg im Nebenamt ausüben.

Seinen Dienst bei dem größten Arbeitsgericht in NRW trat Dr. Gilberg am 13. Mai 2013 an. Dr. Dirk Gilberg begann im Jahr 2001 seine berufliche Laufbahn im Justizdienst des Landes Nordrhein-Westfalen. Nach einem Dienstleistungsauftrag bei dem Arbeitsgericht Aachen wurde er im April 2004 zum Richter auf Lebenszeit ernannt und ihm ein Richteramt bei dem Arbeitsgericht Aachen übertragen. Während einer mehrjährigen Abordnung an das Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalen und das Landesamt für Personaleinsatzmanagement war er als Justiziar tätig. Von 2009 bis 2013 war er an das Justizministerium des Landes Nordrhein-Westfalen abgeordnet und hat dort das für Personalangelegenheiten der Arbeits- und der Sozialgerichtsbarkeit, für Tarifrecht und für Personalvertretungsrecht zuständige Referat geleitet. Dr. Gilberg prüft zudem seit 2016 als Mitglied des Landesjustizprüfungsamtes in der zweiten juristischen Staatsprüfung.

Für Fragen, Kommentare und Anregungen steht Ihnen zur Verfügung: presse@arbg-koeln.nrw.de