RegisSTAR Logo

Elektronische Registerführung (RegisSTAR)

IT-Fachverfahren auf der Basis von RegisSTAR ® für den Einsatz bei den 30 Registergerichten in Nordrhein-Westfalen.

RegisSTAR ist ein datenbankgestütztes IT-Fachverfahren zur elektronischen Führung der Handels-, Genossenschafts-, Partnerschafts- und Vereinsregister in den 30 Registergerichten in Nordrhein-Westfalen. Es wird darüber hinaus in 11 weiteren Bundesländern eingesetzt, die sich unter der Federführung Nordrhein-Westfalens zu dem Entwicklerverbund RegisSTAR zusammengeschlossen haben.

In Nordrhein-Westfalen sind alle früher in Papierform geführte Registerblätter auf die elektronische Registerführung umgeschrieben und über das Internet unter www.handelsregister.de externer Link, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab abrufbar. Daneben können alle seit dem 01.01.2007 elektronisch eingereichten Dokumente, wie Anmeldungen, Gesellschaftsverträge oder Gesellschafterlisten abgerufen werden.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Wissenswertes über das Verfahren.

Anregungen zur Verbesserung des Angebotes sind stets willkommen.

  • Ordner Verfahrensbeschreibung
    Eine kurze Beschreibung des Verfahrens und der Funktionen von RegisSTAR sind hier zu finden.
  • Ordner Verfahrenshistorie
    Die Historie gibt Ihnen einen Überblick über die erfolgten Änderungen seit Einführung von RegisSTAR.
  • Ordner Verfahrenspflegestelle
    Hier finden Sie Informationen über die Mitglieder der Verfahrenspflegestelle sowie weitere Informationen zu den Tätigkeitsschwerpunkten der Verfahrenspflegestelle.
  • Ordner Aussichten
    In diesem Bereich werden Sie über die geplante Weiterentwicklung von RegisSTAR informiert.