Verfahrenshistorie

Die Historie gibt Ihnen einen Überblick über die erfolgten Änderungen seit Einführung von RegisSTAR.

Datum

Beschreibung

Juli 1995

Einführung des in elektronischer Form geführten Partnerschaftsregisters zentral für das ganze Land beim Amtsgericht Essen; seitdem problemloser Echtbetrieb

September 1995

Einrichtung der Arbeitsgruppe "Elektronische Grundbuch- und Registerführung des Ministeriums der Justiz Nordrhein-Westfalen beim Oberlandesgericht Hamm"

Oktober 1997

Grundsatzentscheidung des Ministeriums der Justiz Nordrhein-Westfalen zu Gunsten der Einführung elektronisch geführter Register

Dezember 1997

Nordrhein-Westfalen verbindet sich mit den Bundesländern Bayern, Sachsen und Sachsen-Anhalt zu einem Entwicklerverbund. Die Bundesländer Hamburg, Niedersachsen, Hessen, Saarland, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen sind sukzessiv beigetreten.

Oktober 1999

Aufnahme des Testbetriebs der Software RegisSTAR beim Amtsgericht Essen

Oktober 2000

Aufnahme des Echtbetriebes beim Amtsgericht Essen als Pilotgericht

April 2001

Übernahme des Registerbestandes des Amtsgerichts Hattingen/Ruhr in elektronischer Form durch das Amtsgericht Essen im Zuge der Konzentration der Registergerichte

Juni 2001

Aufnahme des Echtbetriebes beim Amtsgericht Köln

Juli 2001

Aufnahme des Echtbetriebes beim Amtsgericht Düsseldorf

Oktober 2003

vollständige Einführung von RegisSTAR in Nordrhein-Westfalen bei den verbleibenden 30 Registergerichten

März 2006

Aufnahme des Probebetriebs zum elektronischen Rechtsverkehr

Januar 2007

Beginn des Echtbetriebs zum elektronischen Rechtsverkehr. Unter der Internetadresse www.handelsregister.de externer Link, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab ist ein einheitliches Zugangsportal (Gemeinsames Registerportal der Länder) mit einer bundesweiten Suchfunktion über die Datenbanken aller Registergerichte freigeschaltet

November 2008

Umsetzung der technischen Anforderungen des MoMiG (Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen)

August 2009

Aufnahme des Echtbetriebs des Register Messaging Service (RMS)

2009

Elektronische Führung der Vereinsregister und Konzentration der Vereinsregisterführung auf die 30 Registergerichte in Nordrhein-Westfalen

Dezember 2011

Einsatz der RegisSTAR-Version 2.9.6

2011

Unterzeichnung einer Absichtserklärung der AUREG-Länder (Berlin, Brandenburg, Bremen, Schleswig-Holstein) zum Beitritt von RegisSTAR

Mai 2012

Einsatz der RegisSTAR-Version 2.9.9

Oktober 2014

Einsatz der RegisSTAR-Version 2.12 (Sonderzeichen)