Justizakademie des Landes Nordrhein-Westfalen
Quelle: Justiz NRW

Dokumentations- und Forschungsstelle „Justiz und Nationalsozialismus“ Nordrhein-Westfalen

Überblick und Angebot der Dokumentations- und Forschungsstelle
Aufgaben, Dauerausstellung, Wanderausstellung, Publikationen, Fortbildung, Symposien und Forschungsbeteiligungen, Veranstaltungen.

Die Dokumentations- und Forschungsstelle hat ihren Sitz in der Justizakademie des Landes Nordrhein-Westfalen, Gustav-Heinemann-Haus, August-Schmidt-Ring 20, 45665 Recklinghausen, Tel.: 02361-481-0, E-Mail: dokumentationsstelle@jak.nrw.de.

Dokumentations- und Forschungsstelle

Dauerausstellung

Sitz und Aufgabe

Sitz, Aufgaben und Ziele, Historie und Arbeit der Dokumentations- und Forschungsstelle.
Dauerausstelung: Detail Blätterbuch

Dauerausstellung

Informationen zur Dauerausstellung „Justiz- und Nationalsozialismus“ in der Justizakademie in Recklinghausen.
Wanderausstellung beim Landgericht Aachen

Wanderausstellung

Informationen zur Wanderausstellung „Justiz- und Nationalsozialismus“ in der Justizakademie in Recklinghausen.
Fünf Bücher

Publikationen

Die Schriftenreihe „Juristische Zeitgeschichte Nordrhein-Westfalen“ und weitere Publikationen.
Menschen vor Villa ten Hompel

Fortbildungsveranstaltungen

Die Fortbildungsveranstaltungen der Dokumentations- und Forschungsstelle in der Justizakademie in Recklinghausen und an der Deutschen Richterakademie.
Justiz-und Behördenakten

Veranstaltungen

Symposien, Forschungsprojekte und öffentliche Veranstaltungen der Dokumentations- und Forschungsstelle.