Polnische Flagge
Quelle: © panthermedia.net / gguy

Polen

Besondere Verbindung zwischen Polen und Nordrhein-Westfalen
Enge wirtschaftliche und kulturelle Verflechtungen zeichnen das Verhältnis aus.

Polen und Nordrhein-Westfalen haben eine besondere Verbindung, die auf historischen Wurzeln gründet. Zahlreiche Zuwanderer aus Polen haben im 19. und 20. Jahrhundert Arbeit in der Kohle- und Stahlindustrie in Nordrhein-Westfalen gefunden. Heute leben ca. 100.000 polnische Staatsbürger in Nordrhein-Westfalen. Hinzu kommt eine fast ebenso große Zahl aus Polen stammender Bürgerinnen und Bürger, die die deutsche Staatsangehörigkeit angenommen haben. In der Folge sind auch die wirtschaftlichen und kulturellen Verflechtungen beider Länder eng. Mit wechselseitigen Besuchen von hochrangigen Delegationen hat auch die Justiz beider Länder die Bedeutung der Beziehungen unterstrichen. Daneben existieren auf der Ebene der Gerichte Partnerschaften mit Einrichtungen in Polen.


Weitere Berichte: