Auszubildende
Quelle: Justiz NRW

Einstellungsvoraussetzungen

für eine Ausbildung zur Justizfachangestellten/zum Justizfachangestellten
Erfahren Sie, welche Qualifikationen Sie für eine Ausbildung zur/zum Justizfachangestellten benötigen.

Folgende schulische Qualifikationen sind erforderlich:

  • im Regelfall Fachoberschulreife oder ein gleichwertiger Schulabschluss
  • in Einzelfällen Hauptschulabschluss, die Ausbildungszeit verlängert sich dann auf drei Jahre.

Hinweis: Zur Zeit ist eine Einstellung ohne Fachoberschulreife nicht möglich, weil die Ausbildungszeit im Regelfall auf 2 Jahre 6 Monate gekürzt wird und diese Kürzung nur bei Vorliegen der Fachoberschulreife zulässig ist.