Richterin und Richter
Quelle: Justiz NRW

Richterinnen/Richter

Richter üben die rechtsprechende Gewalt in der Bundesrepublik Deutschland aus
Ihnen vertraut das Grundgesetz die Rechtsprechung für alle gerichtlichen Instanzen an. Durch diese verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit sorgen sie maßgeblich für die Aufrechterhaltung des Rechtsfriedens. Richterinnen und Richter sind bei ihrer rechtsprechenden Tätigkeit unabhängig und nur dem Gesetz unterworfen.
Haben Sie an einer Universität Rechtswissenschaften studiert und das Referendariat absolviert? Sind Sie interessiert in der Justiz des Landes NRW als Richter tätig zu sein?

Dann informieren Sie sich gerne! Bei Fragen wenden Sie sich an die genannten Ansprechpartner.
  • Ordner Portrait
    Richter entscheiden in gerichtlichen Verfahren und sind nur dem Gesetz unterworfen.
  • Ordner Einstellungsvoraussetzung
    Die Voraussetzungen für die Berufung zur Richterin/zum Richter ergeben sich aus § 9 des Deutschen Richtergesetzes (DRiG).
  • Ordner Bewerbung/Kontakt
    Informationen zur Bewerbung zum Richteramt in der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen.