Stellenanzeige
Quelle: PantherMedia / Markus Mainka

Justizfachwirtin / Justizfachwirt (m/w/d)

Als Justizfachwirtin / Justizfachwirt bei Gericht oder in einer Staatsanwaltschaft sind Sie meist die erste Anlaufstelle für die rechtsuchenden Bürgerinnen und Bürger. Ob es um Anträge, Erklärungen, Protokolle, Grundbücher, Handelsregister oder Kosten geht – Sie beantworten eigenverantwortlich und kompetent Anliegen jeder Art und setzen dabei immer den Menschen an erste Stelle. Routiniert nehmen Sie vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben wahr und entscheiden dabei selbständig, wie Sie zeitlich Ihre Prioritäten setzen.
Ausschreibende Behörde:
Oberlandesgerichte Düsseldorf, Hamm und Köln
Bewerbungsschluss:
31.12.2019
Laufbahn:
LB1
Bewerberkreis:
Fachoberschulreife oder ein gleichwertiger Schulabschluss
Teilzeit möglich:
Nein
Art der Stelle:
Ausbildung
Bemerkung:
Einstellungstermin ist der 1. September eines Jahres. Die Bewerbung ist grundsätzlich nur online möglich: www.bewerbungsportal-justiz-nrw.de Einstellungstermin für Quereinsteiger ist der 1. März eines Jahres. Die Bewerbung ist grundsätzlich nur online möglich: www.bewerbungsportal-justiz-nrw.de

Kontakt:
nwg@jm.nrw.de

Ort der Stelle:
NRW-weit

Detaillierte Stellenbeschreibung und Anforderungsprofil:

Download PDF

« Zurück zur Übersicht