Quereinsteiger Jusitzfachwirt
Quelle: Justiz NRW

Quereinstieg in die Justiz gewünscht? Jetzt bewerben.

Ausbildung zum Justizfachwirt / zur Justizfachwirtin
Heute (03.06.) öffnet das Bewerbungsportal für den Quereinstieg zur Ausbildung zum Justizfachwirt / zur Justizfachwirtin mit anschließender Übernahme in das Beamtenverhältnis. Wir erwarten Bewerbungen grundsätzlich von Rechtsanwalts-, Notar und Patentfachangestellte sowie von Rechtsfachwirten

Justizfachwirte nehmen als Beamtinnen/Beamte der Laufbahngruppe 1, zweites Einstiegsamt des Justizdienstes (mittlerer Justizdienst) an den Gerichten und Staatsanwaltschaften vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben wahr. Innerhalb ihres Zuständigkeitsbereiches treffen sie eigenverantwortliche Entscheidungen und sind oftmals erste Anlaufstelle für den rechtsuchenden Bürger.

Wir bieten Ihnen

•    einen vielseitigen Beruf mit einem breit gefächerten Aufgabenbereich,
•    eine spezifische Ausbildung über 12 Monate, die sich aus einer 6-monatigen praktischen Ausbildung bei einem
     Gericht oder  einer Staatsanwaltschaft und einem 6-monatigen fachtheoretischen Lehrgang zusammensetzt,
•    eine monatliche Unterhaltsbeihilfe in Höhe von mindestens rd. 2.330,- Euro vom Beginn der Ausbildung bis zum
     Bestehen der Prüfung,
•    nach erfolgreichem Bestehen der Prüfung die Berufung in das Beamtenverhältnis auf Probe
     mit 3-jähriger Probezeit, und die Ernennung zur Justizsekretärin / zum Justizsekretär (Besoldungsgruppe A 6),
•    bei Bewährung in der täglichen Arbeit ein Beamtenverhältnis auf Lebenszeit und Aufstiegschancen bis
     Besoldungsgruppe A 9 mit Amtszulage,
•    familienfreundliche Arbeitszeiten.


Falls Ihr Interesse geweckt ist, bewerben Sie sich bis zum 30.06.2019 für die Zulassung zur Ausbildung zum Justizfachwirt / Justizfachwirtin (m/w/d).


Der Start der Ausbildung ist am 01.03.2020.


Die Bewerbung von Menschen mit Schwerbehinderung und Menschen mit Migrationshintergrund ist ausdrücklich erwünscht.
Weitere Informationen und welche Bewerbungsunterlagen erforderlich sind, können Sie unter anliegendem Link einsehen.

Justizfachwirt/ Justizfachwirtin (m/w/d)
Informationen zum Berufsbild und zu den erforderlichen Bewerbungsunterlagen sowie zu den Ansprechpartnern.


Online-Bewerbungsportal
Quereinstieg Justizfachwirt/ Justizfachwirtin (m/w/d)