Medizinischer Dienst

Portrait

Unterstützung der medizinischen Versorgung in der Justizvollzugsanstalt durch den Krankenpflegedienst
Interessante, medizinische Tätigkeit in der Justizvollzugsanstalt.

Beim Gesundheitsschutz, der Diagnostik, Behandlung, Versorgung und der Pflege erkrankter Gefangener in Sanitäts- oder Pflegeabteilungen wirken im Krankenpflegedienst ausgebildete Krankenpfleger/innen als Beamtinnen und Beamte des allgemeinen Vollzugsdienstes mit.

Zu ihren Aufgaben gehören u.a.:

  • krankenpflegerische Betreuung von Inhaftierten

  • Mitwirkung bei der ärztlichen Sprechstunde

  • Pflege und Beschaffung der Geräte und Materialien

  • Aufbereitung der medizinischen Instrumente nach dem MPG

  • Führung der Gesundheitsakten

  • Prüfung externer Arztrechnungen

  • Mitwirkung bei Vollzugsmaßnahmen