Ehemündigkeit

Durch das Gesetz geregelte altersmäßige Voraussetzung, um eine Ehe einzugehen. Sie ist durch § 1330 BGB an der Volljährigkeit (gem. § 2 BGB mit der Vollendung des 18. Lebensjahres) orientiert, jedoch kann das Familiengericht unter bestimmten Voraussetzungen Personen ab dem 16. Lebensjahr gestatten, eine Ehe einzugehen.

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z