Kriegsopferversorgung

Die Kriegsopferversorgung umfasst das System sozialer Ausgleichsmaßnahmen, die für Schäden durch militärische Einwirkungen (Angriffe, militärische Handlungen, Unfälle, Gewaltmaßnahmen). Als Ausgleichsmaßnahmen werden u.a. ärztliche Behandlung, Rehabilitation und Rentenzahlungen, abhängig vom Grad der verursachten gesundheitlichen Schäden und Behinderungen gewährt.

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z