Ranking

Das Ranking ist ein Hilfsmittel zur Beurteilung der Sicherheit von Anleihen. Dabei wird die Bonität und Marktstellung von Emittenten unter dem Blickwinkel der Sicherheit der Anlage von Ratingagenturen beurteilt. Es handelt sich daher nicht um eine Bewertungsskala der staatlichen Aufsichtsbehörden, dennoch ist das Ranking ein wichtiger Hinweis auf die Sicherheit der Anlage. Im allgemeinen wird das Ranking durch die Vergabe von Buchstaben für das Kapitalmarktprodukt festgelegt. Die bedeutendsten Rankingagenturen bewerten z.B. Anlagen mit höchstmöglicher Sicherheit mit den Buchstaben „AAA“ , es folgen „AA+“, „AA“, „AA-„ usw. bis zu „C“ für hochspekulative bzw. gefährdete Anlagen.

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z