Wirtschaftskriminalität

Der Begriff der Wirtschaftskriminalität bezeichnet im allgemeinen Sprachgebrauch eine Vielfalt von Verhaltensweisen im Wirtschaftsleben, die als besonders sozialschädlich empfunden werden und die deshalb unter Strafe gestellt sind. Dabei lassen sich mehrere Erscheinungsformen ausmachen, die sich u.a. durch schädigendes Verhalten gegenüber Privatpersonen wie die wirtschaftlichen Interessen der Allgemeinheit, aber auch durch kriminelle Praktiken gegenüber Wirtschaftsunternehmen kennzeichnen.

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z